Schienenfahrrad "Grubenflitzer"

Hersteller / Typ

Maschinenfabrik Scharf

Baujahr

 ca. 1970

Gewicht

 ca. 55 kg

letzter Einsatz:

Versuchszeche Tremonia Dortmund

Spurweite:

600mm (ex 560mm)

Besonderheit

Aluminiumlegierung AlMgSi

Diese industriell in großen Stückzahlen gefertigten Schienenfahrräder wurden im Bergbau eingesetzt. Weiter entfernt gelegene Arbeitsplätze konnten so relativ zügig erreicht werden und es konnte ein zweiter Mann mitgenommen werden oder sogar etwas Werkzeug in der kleinen Werkzeugkiste.